podologische Fußpflege

podologische Fupflege by Beautyflair Wien

Was ist podologische Fußpflege?

Podologische Fußpflege ist die Qualitätsgarantie der Fußfplege. Podologische Fußpflege ist höchster Hygiene-Standard auf dem neuesten Stand der Technik.

Es wird ausschließlich mit sterilen Instrumenten gearbeitet. Speziell Diabetikern und Wundpatienten wird mit der Zusammenarbeit mit ärzten, Ortopäden und anderen Spezialisten eine umfassende Behandlung zugesichert. Durch Fussinspektion und Amnanese und durch fachgerechte Anwendung verschiedener Nagelspangen wird individuell auf ihre Fussproblematik eingegangen.

Was macht die podologische Fußpflege?

Die optimale Behandlung gesunder sowie erkrankter Füße. Ebenso auch die Spezialausbildung für den diabetischen Fuß als registrierte Fußpflege.

Wer bietet podologische Fußpflege?

Podologische Fußpflgege darf nur von Fußpflegerinnen und Fußpflegern angeboten werden, die diese Voraussetzungen erfüllen. Diese Betriebe sind geschult, zertifiziert und kontrolliert. Die podologische Fußpflege beinhaltet eine Fußanamnese sowie die Behandlung gesunder wie erkrankter Füße nach der neuesten podologischen Erkenntnis. Dabei wird mit medizinischen Hygienestandards gearbeitet.

Fußpflege für den Diabetiker

Es ist Aufgabe der diabetischen Fußpflege, die Füße eines Diabetikers genau zu kontrollieren und durch gute Pflege, Haut und Nägel gesund und schön zu erhalten. Die professionelle Fußpflege durch speziell diabetologisch qualifizierte Fußpfleger/-innen ist überall dort erforderlich, wo

  • Veränderungen an den Füßen vorliegen
  • der Betroffene nicht in der Lage ist, seine Füße adäquatselber zu pflegen

Nur die qualifizierte, aufeinander abgestimmte Zusammenarbeit zwischen Fußpflegern, Diabetespraxis, Orthopädieschuhmacher und Diabetesfachhandel wird Ihr Wohlbefinden steigern.

Ich bin Miglied der FußpflegerInnen für den diabetischen Fuß. Ausgebildet durch Dr. Sokol, Dr. Kreippl, Dr. Strasser. Aktuelle Fortbildung durch Dr. Krippl.